Am Anfang war die Suppe

Wien, Österreich



         

Am Anfang waren die 5 Elemente und sie hießen Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser. Und die Elemente wurden zur Suppe und sie nannte sich Suppito. In Wahrheit stammt der Name von unserem Käpt’n, Hans Proschofsky. Die Idee, die Wiener mit einer 5-Elemente Küche gesund zu ernähren, von Cordulas Schwester, Dr. Andrea Scholdan. Bei Mobimenti, der Architektin Renate Allmayer-Beck, war die Gestaltung des Küchenlokals in der Girardigasse in guter Hand. Im Handumdrehen war Suppito in aller Munde. Noch heute wird Suppe & Co liebevoll in Handarbeit hergestellt: Alessandris Marken & Design Konzept bringt den Manufaktur-Gedanken perfekt zum Ausdruck.