Lieber Qualität als Quantität

Gamlitz, Österreich



         

Die Weinhauerfamilie betreibt ihr Geschäft im südsteirischen Wunderland. Man kennt den Namen seit 1770. Andere wären längst den Verlockungen der Vergrößerung zum Opfer gefallen. Nicht so die Lackner Tinnachers: Wenn etwas wachsen soll, dann ist das der Wein. Dazu ist die Familie noch feinsinnig und aufgeschlossen: Unser Entwurf mit den Metamorphosen des Schmetterlings wurde mit großer Freude von allen Generationen der Familie spontan angenommen. Die Naturverbundenheit und Bescheidenheit der Marke kam bei der Kundschaft gut an. Das macht Freude.