Tradition für die Nationalbibliothek

Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreich, Österreich



         

Es geht um Schnitzel, Gugelhupf und Gulasch, um Kasnudeln und Weinsuppe. Weil sich Rezepte im Lauf der Dekanen stetig ändern und National- und Regionalküche lebendigen Wandlungen unterworfen sind, wollte der Verein Kulinarisches Erbe zum Milleniumswechsel einen Status Quo der Tradition dokumentieren. Die Sammlung wurde von uns liebevoll in ein Buch gebacken und feierlich der Nationalbibliothek übergeben.




Weitere Projekte

Schmeckt nach Erinnerung

Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreich, Editorial